Anmiet- und Linienverkehr

Milde Herbsttage am Lago Maggiore

30.09.2021 - 03.10.2021
4 Tage

Reisebeschreibung

Beinahe ganzjährig ist der Lago Maggiore in ein farbenprächtiges Blütenmeer gehüllt. In der warmen südländischen Sonne, umgeben von der einzigartigen Kulisse der Tessiner Alpen, zeigt sich der See von all seinen schönen Seiten: alpin, mediterran, modern und nostalgisch, wild und gezähmt. Villen und Gärten erzählen von der vergangenen Prunkzeit. Im Borromäischen Golf gelegen faszinieren die Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori dank der Kunst und Kultur eines großen Herrschergeschlechts: der Familie Borromeo. Einen Abstecher wert sind auch der benachbarte Orta-See und die imposante Bergwelt.

Leistungen
  • Fahrt im klassifizierten 5-Sterne-Fernreisebus mit Schlafsesseln, WC, Klapptisch, Fußrasten, Küche, Klimaanlage, DVD, CD
  • 3 x Übernachtung/Halbpension (3-Gang-Abendessen, Frühstücksbuffet) im Hotel Milan Speranza in Stresa, inkl. örtliche Kurtaxe
  • Eintritt in die Gärten der Villa Taranto
  • Schifffahrt auf die Isola Madre, die Isola di Pescatori und die Isola Bella
  • Eintritt in den Botanischen Garten auf der Isola Madre und ins Schloss auf der Isola Bella
  • Eintritt in die Burg Angera
  • Service und Betreuung à la Reisemacher inkl. Mittagsimbiss sowie Kaffee und Kuchen
  • Reisemacher-Reisebegleitung ab/an Ulm
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Sicherungsschein
Preise
Doppelzimmer Dusche/WC 498,00 €
Dreibettzimmer Dusche/WC 498,00 €
Einzelzimmer Dusche/WC 498,00 €
Einzelzimmerzuschlag 63,00 €
Zustiege
06:50 | Ulm, Busparkplatz Steinerne Brücke
06:30 | Ulm-Unterweiler, Betriebshof Baumeister Knese